top of page

Dank an die Narren

Einmal mehr zeigt sich, dass die Radolfzeller Narren ein Herz für Kinder besitzen. Vergangene Fasnacht verkaufte die Garde der Narrizella Ratoldi wieder Bändel, um Spenden für Kindergärten zu sammeln. 1600 Euro gingen nun an unsere Einrichtung.

Kurz vor Weihnachten überreichte Alan Poezevara, der "Narrenbolizischt" gemeinsam mit Bürgermeisterin Monika Laule den überdimensionalen Scheck an Manuela. Besonders wir als kleine, freie Träger von Kindergärten sind auf Zuwendungen dieser Art angewiesen, um die steigenden Kosten in allen Bereichen auffangen zu können. Die Spende kommt direkt unseren Kindern zugute und wird voraussichtlich in einen neuen Bollerwagen für die Wandertage und in Spielmaterialen für das Freispiel im Garten investiert. Gerald Jarausch berichtete im Südkurier über die Scheckübergabe:


Comments


bottom of page