Waldorfkindergarten

Anmeldung

Liebe Eltern,
 
ab Sommer 2014 erfolgt eine Vormerkung für die Krippe und den Kindergarten über den Service der Stadt Radolfzell im Online-Verfahren. Sie können die Vormerkung bequem von zu Hause oder, sollten Sie kein Internet zur Verfügung haben, im Rathaus, Marktplatz 2 zu den angegebenen Sprechstunden durchführen.
Auf der Homepage der Stadt Radolfzell finden Sie einen Link zur Zentralen Vormerkung (Link) und eine Anleitung in Form eines Wegweisers. Sie melden sich für das Online-Verfahren an und bekommen als Bestätigung ein Passwort. Mit diesem Passwort können Sie auch später ihre Eingabemaske öffnen und Änderungen vornehmen. Mit dem Abspeichern ihrer Daten ist Ihre Vormerkung registriert und wird, nach Validierung durch die Zentrale Stelle der Stadt Radolfzell, an uns weitergeleitet. Die Validierung kann einige Tage in Anspruch nehmen.
 
Sollte der Kindergarten Plätze frei haben, werden wir uns bei Ihnen melden und Sie zu einem persönlichen Gespräch einladen. Bei einer Platzzusage für den kommenden September erhalten Sie bis zum 01. März von uns Bescheid. Das Datum der Vormerkung hat dabei keinen Einfluss auf die Platzvergabe. Zusagen müssen innerhalb von 2 Wochen bestätigt werden, andernfalls werden wir die Plätze anderweitig vergeben.

In der Krippe wird je nach Freiwerden der Plätze (Wechsel der Kinder in weiterführende Einrichtungen mit drei Jahren) während des ganzen Jahres aufgenommen. Einen Stichtag gibt es in der Krippe nicht. Es wird jeweils ein halbes Jahr vor Aufnahmedatum bescheid gegeben.
 
Im Herbst (Oktober) findet ein Informationselternabend für den Kindergarten statt. Die Krippe bietet 1 -2 Besichtigungstermine/Jahr an.
Im Frühjahr (März oder April) laden wir zum Tag der offenen Tür ein, bei welchem Sie die Gelegenheit haben, unsere Einrichtung kennenzulernen und mit uns ins Gespräch zu kommen. Die genauen Termine werden rechtzeitig im Hallo Radolfzell, Wochenblatt und dem Südkurier bekannt gegeben.

print